Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der transportsysteme24-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Günstige Anhängerkupplung für Skoda Yeti zur Selbstmontage

Die erste Baureihe des Kompakt-SUV von Skoda wurde 2009 vorgestellt. Der großzügige Innenraum des Wagens mit Kombi-Karosserie bietet bereits viel Stauraum für alltägliche Transporte. Soll dieser zusätzlich durch einen Anhänger erweitert werden, ist ein Kupplungssystem notwendig. Sofern werksseitig keines verbaut wurde, lässt es sich es nachträglich montieren. Es ist wichtig, die passende Skoda Yeti Anhängerkupplung zu finden, denn das Kupplungssystem muss zum Fahrzeugtyp und zur Baureihe passen.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Skoda Yeti Typ 5L 05.2009 - 12.2013
Skoda Yeti Typ 5L 01.2014 - jetzt


Vor dem Kauf einer Kupplung sollte zudem überlegt werden, welches Budget maximal zur Verfügung steht und wie oft ein Anhänger tatsächlich genutzt wird.

Transportsysteme24.de bietet für jedes Fahrzeugmodell des Skoda Yeti eine Anhängerkupplung zum Nachrüsten an. Sowohl starre als auch abnehmbare Kupplungssysteme für Skoda sind zu Preisen erhältlich, die unterhalb der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller (UVP) liegen.

Für Vielnutzer: Starre Skoda Yeti Anhängerkupplung

Am preisgünstigsten ist es, eine starre Anhängerkupplung am Skoda Yeti selbst nachzurüsten. Eine solche Kupplung ist geeignet, wenn erstens eine dauerhafte Veränderung der Fahrzeugoptik keine Rolle spielt und zweitens ständig bzw. regelmäßig ein Anhänger gezogen wird. Der Vorteil ist, dass die Anhängerkupplung nach der Montage jederzeit einsatzbereit ist. Ein zusätzliches Plus: Aufgrund der einfachen Konstruktionsweise ist die Anhängerkupplung für den Kompakt-SUV von Skoda besonders robust und langlebig. Transportsysteme24.de bietet starre Anhängerkupplungen für alle Baureihen des Yeti an.

Für die flexible Nutzung: Abnehmbare Anhängerkupplung für den Skoda Yeti

Soll nur gelegentlich ein Anhänger bewegt werden, kann der Skoda Yeti mit einer Anhängerkupplung, die abnehmbar ist, ausgestattet werden. Wird die Anhängerkupplung nicht benötigt, lässt sich derKugelhals mit wenigen Handgriffen demontieren und im Kofferraum verstauen, sodass er beim Betrieb des Fahrzeugs nicht stört. Auch wenn großer Wert auf die Optik eines Autos gelegt wird, ist ein abnehmbare Anhängerkupplung eine gute Alternative zu der starren Variante. Abnehmbare Anhängerkupplungen sind bei Transportsysteme24.de für alle Yeti-Baureihen zu günstigen Preisen erhältlich.

Ideal zur Selbstmontage: AHK-Komplettsets für den Skoda Yeti

Soll eine Anhängerkupplung am Skoda Yeti in Eigenregie nachgerüstet werden, bietet sich der Kauf eines AHK-Komplettsets an. Neben der eigentlichen Kupplung enthält es einen Elektrosatz. Dieser ist für den einwandfreien Betrieb des Anhängers notwendig, da er ihn mit Strom versorgt und elektrische Funktionen wie Nebelschlussleuchte, Brems- und Blinklicht ermöglicht.

Dabei ist zu beachten: Der Stecker des Anhängers und die Anhängerkupplung müssen gleich gepolt sein, um eine Stromversorgung zu ermöglichen. Beide müssen entweder 7- oder 13-polige Verbindungen besitzen. Seit 1991 werden serienmäßig nur noch 13-polige Verbindungen verbaut. 7- polige Verbindungen befinden sich in älteren Fahrzeugen.

Da die erste Baureihe des Skoda Yeti im Jahr 2009 auf den Markt kam, besitzen die Kompakt-SUVs ausschließlich 13-polige Verbindungen. Soll ein älterer Anhänger bewegt werden, der über einen 7-poligen Stecker verfügt, wird ein Kurzadapter benötigt. Transportsysteme24.de bietet entsprechende Adapter und weiteres Zubehör zu günstigen Preisen an.

nach oben