Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der transportsysteme24-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Elektrosätze

Unsere Kategorien
Elektrosatz 7-polig

Elektrosatz 7-polig

Die preiswerte Alternative für ältere oder kleinere Anhänger die eine Steckverbindung nach DIN/ISO 1724 benötigen.
Alle Produkte
Elektrosatz 13-polig

Elektrosatz 13-polig

Der Elektrosatz mit der maximalen Flexibilität. Sowohl Anhänger, Wohnwägen als auch Fahrradträger mit einer Steckverbindung nach DIN/ISO 11446 - mit Adapter auch für DIN/ISO 1724 geeignet.
Alle Produkte
Elektrosatz Adapter

Elektrosatz Adapter

Adapter für den elektrischen Anschluss an das Steckverbindungssystem des Zugfahrzeugs und des Anhängers. Es gibt zwei Varianten: DIN/ISO 1724 <-> DIN/ISO 11446
Alle Produkte

Der passende Elektrosatz zur Anhängerkupplung

Der passende Elektrosatz ist für das Nachrüsten einer Anhängerkupplung unabdingbar: Die Anhängerkupplung wird durch einen Elektrosatz mit Strom versorgt, damit am Anhänger wichtige Funktionen wie Rückfahrlicht und Nebelschlussleuchte funktionieren und der Anhänger straßenverkehrssicher ist.

Welche Elektrosätze für Anhängerkupplungen gibt es?

Elektrosätze gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: als 7-polige und als 13-polige Variante. Die 7-polige Verbindung ist die ältere der beiden, sie wird dementsprechend vor allem in älteren Fahrzeugmodellen verwendet. Für neuere Modelle ist der 13-polige Verbindung Elektrosatz gebräuchlich, da dieser zusätzliche Funktionen unterstützt. Ein 7-poliger Elektrosatz versorgt Blinkanlage, Nebelschlussleuchte, Schlusslichter und Bremslichter des Anhängers mit Strom, ein 13-poliger Stecker speist zusätzlich die Rückfahrleuchte und umfasst je eine Leitung für den Dauerplus-Kontakt und die Anhängererkennung. Gerade der Dauerpluskontakt, kurz: Dauerplus genannt, ist für Wohnwagen wichtig. Er gewährleistet, dass der Wohnwagen sowie die in ihm befindlichen Elektrogeräte dauerhaft mit Strom versorgt sind, denn dank Dauerplus erhält ein Wohnwagen auch dann permanent Batteriespannung, wenn die Zündung des Zugfahrzeugs nicht eingeschaltet ist. Und die Anhängererkennung teilt einem modernen Fahrzeug mit, dass ein Anhänger angekoppelt ist; erst mit dieser Funktion arbeitet u. a. auch eine vorhandene elektronische Einparkhilfe trotz Anhängers korrekt.

Welcher Elektrosatz soll es werden?

Werden ausschließlich ältere Anhänger genutzt, ist ein 7-poliger Stecker vollkommen ausreichend. Steht allerdings der Kauf eines neuen Wohnwagens, eines Pferdeanhängers oder eines Fahrradträgers an, ist die Nutzung eines 13-poligen Steckers ratsam. Auf transportsysteme24.de sind günstige Elektrosätze für Anhänger in beiden Varianten erhältlich; die 7-polige Variante ist ein ganz klein wenig günstiger. Nach der Eingabe der Fahrzeugmerkmale finden Selberschrauber bei Transportsysteme24 binnen weniger Sekunden den passenden Elektrosatz für ihre Anhängerkupplung.

Wenn es ein Anhänger mit anderem Stecker ist…

Sind Anhängerkupplung und Stecker des Anhängers nicht kompatibel, gibt es auch dafür eine Lösung. Transportsysteme24 bietet günstige Kurzadapter an, mit denen aus einer 13-poligen Steckdose eine 7-polige wird und umgekehrt. So lässt sich mit jeder Anhängerkupplung die richtige Steckdose nutzen. Zu beachten ist dabei, dass sich der 13-polige Elektrosatz problemlos auf einen 7- poligen herunterskalieren lässt. Ein 7-poliger Anschluss am Auto kann jedoch auch mittels eines Adapters keine zusätzlichen Funktionen am Anhänger unterstützen. Der Adapter zur Umwandlung von 7 auf 13 Pole sorgt lediglich dafür, dass Anhängerkupplung und Anhänger sicher verbunden sind, nicht aber dafür, dass Rückfahrleuchte, Dauerplus und Anhängererkennung am Anhänger funktionieren.

nach oben