Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der transportsysteme24-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Anhängerkupplung und Elektrosatz für den Opel Astra finden.

Die richtige Anhängerkupplung für den Opel Astra

Seit mittlerweile fünf Modellgenerationen gibt es den Opel Astra. Der Klassiker aus Rüsselsheim ist mit einer breiten Auswahl an Diesel- und Benzin-Motoren erhältlich. Der Astra Sports Tourer ergänzt die Modellfamilie als geräumiger Kombi. Sollte der große Gepäckraum nicht ausreichen oder soll zusätzlich ein Wohnanhänger gezogen werden, kann man für den Opel Astra Sports Tourer leicht eine Anhängerkupplung nachrüsten. Bei Transportsysteme24 gibt es starre und abnehmbare Anhängerkupplungen für den Opel Astra Sports Tourer in fahrzeugspezifischer Ausführung von Markenherstellern zu niedrigen Preisen.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Opel Astra F Cabrio Typ 53_B 03.1993 - 03.2001
Opel Astra F Caravan (Kombi) Typ 51/52 09.1991 - 02.1998
Opel Astra F Fliessheck Typ 53/54/58/59 09.1991 - 02.1998
Opel Astra F Stufenheck Typ 56/57 09.1991 - 09.1998
Opel Astra G Cabrio Typ F67 03.2001 - 03.2006
Opel Astra G Caravan (Kombi) Typ F35 03.1998 - 07.2004
Opel Astra G Coupe Typ F07 03.2000 - 05.2005
Opel Astra G Fliessheck Typ F48/F08 03.1998 - 03.2004
Opel Astra G Stufenheck Typ F69 09.1998 - 02.2005
Opel Astra H Caravan (Kombi) Typ L35 08.2004 - 10.2010
Opel Astra H Fliessheck Typ L48 03.2004 - 10.2009
Opel Astra H Stufenheck Typ L69 02.2007 - 2010
Opel Astra H TwinTop Typ L67 09.2005 - jetzt
Opel Astra J Fliessheck alle Modelle anzeigen
Opel Astra J Fliessheck (10.2012 - 11.2015) 11.2009 - 11.2015
Opel Astra J Fliessheck (11.2009 - 09.2012) 11.2009 - 11.2015
Opel Astra J Sportstourer (Kombi) 09.2010 - 02.2016
Opel Astra J GTC 10.2011 - jetzt
Opel Astra J Stufenheck 06.2012 - jetzt
Opel Astra K Fließheck 12.2015 - jetzt
Opel Astra K Kombi 03.2016 - jetzt

Welche Opel Astra Sports Tourer Anhängerkupplung ist die richtige?

Anhängerkupplungen gibt es in drei verschiedenen Ausführungen: starr, abnehmbar und schwenkbar. Vor dem Kauf sollte man sich gut überlegen, welche am besten zur Nutzungshäufigkeit und Einsatzart passt. Ob Komplettset aus Anhängerkupplung und Elektrosatz, starrer oder abnehmbarer Kugelhals, Automatik- oder Hebelsystem – die Auswahl ist groß.

Starre Anhängerkupplung für den Opel Astra Sports Tourer

Wesentliches Merkmal einer starren Anhängevorrichtung ist der fest verbundene, starre Kugelhals. Diese Variante eignet sich insbesondere, wenn der Anhänger häufig genutzt wird. Starre Anhängerkupplungen zum Nachrüsten für den Opel Astra Tourer gibt es bei Transportsysteme24 als Systeme, die fest mit der Stoßstange verschraubt werden.

Abnehmbare Anhängerkupplung für den Opel Astra Sports Tourer

Eine abnehmbare Anhängerkupplung ermöglicht die schnelle und bedarfsgerechte Montage und Demontage des Kugelhalses am Fahrzeug. Sie ist geeignet, um die ungestörte Optik des Fahrzeugs mit wenigen Handgriffen wiederherzustellen, wenn die Anhängevorrichtung nicht benötigt wird. Transportsysteme24 bietet abnehmbare Opel Astra Sports Tourer Anhängerkupplungen als Automatiksystem an, abnehmbar und von unten gesteckt, oder als Hebelsystem, abnehmbar und von hinten gesteckt.

Der Elektrosatz

Mit dem Elektrosatz wird der Anhänger an das Bordnetz des Zugfahrzeugs angeschlossen. Über den E-Satz wird die Beleuchtungs- und Blinkeranlage gesteuert. Man unterscheidet 7-polige und 13- polige Elektrosätze. Die 7-polige Variante gewährleistet die Grundfunktionen wie Blinker und Rücklicht. Die 13-polige Ausführung hat eine größere Leitungsanzahl und verknüpft neuere technische Systeme mit dem Anhänger. Ein Beispiel ist die reibungslose Interaktion der Anhängerkupplung mit fahrzeugeigenen Systemen wie ESP und Parkassistent. Transportsysteme24 bietet starre und abnehmbare Anhängerkupplungen für den Opel Astra Sports Tourer zusammen mit 7- oder 13-poligem Elektrosatz als Komplettsets an.

Anhängerkupplungen für den Opel Astra Sports Tourer montieren

Der Einbau einer AHK in Eigenregie ist ? handwerkliches Geschick und Schrauberfahrung vorausgesetzt ? möglich. Eine modellspezifische Montageanleitung leitet Schritt für Schritt durch den Prozess. Grundsätzlich darf die Montage einer Anhängevorrichtung nur mit Originalteilen des Herstellers durchgeführt werden. Alle gelieferten Teile müssen so befestigt werden, dass sie sich nicht selbstständig lösen können.

Obgleich die Mehrzahl der von Markenherstellern aktuell produzierten Anhängerkupplungsmodelle EG-genehmigt und somit nicht über TÜV oder Dekra eintragungspflichtig sind, ist die Montage- und Betriebsanleitung der Anhängevorrichtung den Kraftfahrzeug-Papieren beizufügen. Alle weiteren wichtigen Informationen zu Anhängelast und Stützlast sind in den Produktdetails des jeweiligen Modells bei Transportsysteme24 nachlesbar.

nach oben